Archiv des Autors: Finity

Mi Band S1 – erste Eindrücke

Heute ist es endlich soweit gewesen: Mein Mi Band S1 ist gekommen. Gemeinsam mit ein paar Freunden haben wir uns 4 Bänder aus China bestellt. Für knapp 25 sind die Fitnesstracker einfach unschlagbar günstig. Das Mi Band S1 ist die zweite Version der Serie und ist im Gegensatz zum Vorgänger nun mit einem Herzfrequenzmesser ausgestattet, ansonsten ist es relativ identisch wie das alte Modell. Continue reading

Server Umzug fast vollbracht

Ich hoffe ihr habt nichts davon mitbekommen, aber der Blog und (fast) alles was sonst noch dahinter läuft wurde in den letzten Tagen auf einen neuen vServer umgezogen.
Der Grund für den Umzug ist relativ simpel: mehr Leistung für weniger Geld!

Hetzner hat inzwischen neue vServer rausgerbacht und diese haben bei weniger Kosten etwas mehr Leistung.
Viel mehr hat sich eigentlich nicht geändert, alles was es vorher gab sollte auch nacher so funktionieren, nur eben mit einer neuen ip (scifire.de bleibt natürlich bestehen).
Sollte etwas nicht funktioneren meldet euch bitte bei mir ;-).

 

Hello Hello-Fresh

So ich habe mal wieder etwas Neues ausprobiert. Neulich hatte ich in einem Amazon Packet einen 20€ Gutschein für Hello-Fresh, ich habe mir das ganze einmal angeschaut und fande die Idee eigentlich ganz cool.
Folgendermaßen läuft es ab. Man bestellt sich eine Kochbox (Classic, Veggi) für 3 oder 5 Tage sowie für 2 oder 4 Personen. In dieser Box sind dann alle Zutaten in den entsprechenden Mengen die man für die Gerichte braucht. Lediglich ein paar Grundzutaten wie Salz, Pfeffer Öl etc sollte man Zuhause haben.
Heute war es dann endlich soweit mein Classic-Kochbox ist eingetroffen.
Vom Unboxing habe ich leider keine Bilder gemacht. Es ist jedoch gleich aufgefallen das Hello-Fresh sehr viel Wert auf Nachhaltigkeit legt. Die meisten Verpackungen sind aus Papier bzw, Pappe hergestellt, und der Kühlteil des Kartons besteht aus Schafwolle und Kühlpacks auf Wasserbasis. Weitere Information findet ihr dazu natürlich bei direkt auf der Hello-Fresh Webseite. Continue reading

Mal wieder neues Spielzeug – Asus Transformer Book T300 Chi

So es ist mal wieder soweit, ich habe mir ein neues Spielzeug gekauft.
Nachdem mein alter Gaming Laptop nach 5 Jahren leider schon aufgab (vermutlich Graka defekt) musste wohl etwas neues mobiles her.
Entschieden habe ich mich letztendlich für ein Asus Transformer Book T300 Chi.

Continue reading

Custom!

nun ist es endlich soweit, wir haben unser eigenes einzigartiges graffiti in unserer wohnung.
dank Mors Onee haben wir nun unsere nicknames in unserem wohnzimmer auf eine echt coole weise gesprayt.

während der entsteheung habe ich mal eine paar bilder gemacht und ich habe wieder einmal gemerkt das ich einfach nicht künstlerisch begabt bin 😀

IMAG0046 IMAG0047 IMAG0048 IMAG0049 IMAG0050 IMAG0051 IMAG0052 IMAG0053 IMAG0054 IMAG0055 IMAG0057 IMAG0058 IMAG0059 IMAG0060 IMAG0061bleibt mir nur nochmal danke @ Mors Onee zu sagen, super arbeit gefällt uns gut!

Mal wieder viel zu tun

Und wieder einmal hört man hier längere zeit nichts von mir. Das hat den einfachen Grund das ich grade einfach mal wieder viel zu tun habe. Zum beispiel bin ich in eine neue Wohnung umgeozogen, was natürlich einiges an Zeit frisst.  Ich denke aber das ich demnächst einmal einen Post zu meinen Erfahrungen mit Unitymedia machen werde da doch nicht ganz zufrieden mit denen bin. So viel schon mal vorneweg es geht um IPv6 und Dualstack-Lite, dazu aber später dann mehr.

Ein weitere Neuigkeit ist das ich nun endlich ein eigenes Auto haben 🙂

wpid-img-20140914-wa0006.jpegEs handelt sich hier um einen Audi A3 1.9 TDIe.
Bisher bin ich wirklich sehr zufrieden mit dem Autochen, jedoch habe ich schon eine Wunschliste was alles verändert werden soll sobald wieder ein bischen Geld in er Kasse ist. Hierzu zählt zum Beispiel das die hinteren Scheiben getönt werden sollen, ein paar schickere Felgen schaden bestimmt auch keinem und das wichtigste: Ein Bluetooth bzw. AUX Adapter muss in das Radio integriert werden. Auch ein tagfahrlicht fände ich ganz schick. Aber wie gesagt das wird sich wohl noch etwa hinziehen.

In diesem Sinne bis bald.

update von apache2 2.2 auf 2.4

so es war wieder einmal soweit. es standen updates auf meinem server an. zum einen wurde ubuntu von 12.04 LTS auf 14.04 LTS geupdatet und somit hat sich auch apache2 von 2.2 auf 2.4 geupdatet.
während um apache herum alles ganz gut lief gab es bei selbigem leider einige probleme. bei 2.4 hat sich einiges an der syntax der config geändert und somit funktionierte die alte nicht mehr. außerdem gab es einiges installationsprobleme mit dem mod spamhaus.
ich musste also erst apache komplett inklusive konfig deinstallieren mitlles

aptitude remove apache2

und es danach erneut installieren und konfigurieren.

die zuvor gesicherten virtual hosts konnte ich weiterhin verwenden jedoch musste ich eine kleine änderung daran vornehmen.

im ersten schritt mussten die dateinamen in „sites-available“ mit einem .conf am ende versehen werden.
zum zweiten muss in der Directory klammer ein Require all granted eingefügt werden. das sieht dann in etwa so aus:

<Directory /home/teamspeak/web>
          Require all granted
                Options Indexes FollowSymLinks MultiViews
                AllowOverride ALL
                Order allow,deny
                allow from all
        </Directory>

nun können die sites wieder mit a2ensite aktiviert werden.

nachdem diese Fehler nun alle behoben sind sollte hier alles wieder wie gewohnt funktionieren.
Sollte etwas bei euch nicht so funktionieren meldet euch doch bei mir.

 

Ein NAS – Feine Sache

hello again,

nach langer zeit gebe ich auch mal wieder ein lebenszeichen von mir ;-), es gab aber in letzter zeit einfach nichts spannendes zu berichten, ich war weder im urlaub noch gab es neues technik spielzeug.
jedoch hatte ich vor kurzem eine kleine schreck sekunde. meine kleine festplatte mit ein zwei filmen lies sich nicht mehr ansteuern. es schien so das der motor defekt wäre. wie es sich für einen fachmann gehört hatte ich natürlich keine sicherung von der platte… glücklicherweise entschloss sich der motor dann doch sich wieder zu drehen und meine filme waren vorerst gerettet.
da ich aber schon länger mit dem gedanken spielte eine NAS (Network Attached Storage) mit DLNA Server zu kaufen, fand ich nun das der zeitpunkt nun gekommen war.

zum glück gibt es ja gar keine auswahl bei NAS geräten im Homebereich sodass ich mich nach reichlich überlegen, vergleichen und informieren für ein gerät aus dem hause Western Digital entschieden habe.
genau genommen habe ich mich für die
WD My Cloud EX2 Persönlicher Cloud-Speicher (NAS) 4TB (2-Bay) mit integrierten WD RED Festplattenentschieden.

Continue reading

Downtime nach update

Hallo zusammen,

wie einigen vielleicht aufgefallen ist war mein Blog über die osterttage offline. das hat den grund das ich am donnerstag nachmittag, kurz vor dem urlaub, auf die idee kam das ich wordpress auf 3.9 update. es ging auch alles soweit gut, außer das meine hauptseite also mein blog einen loop verursacht. dies kommt aber wohl auch nur bei multisite installationen wie meiner vor. da ich über die ostertage am schönen bodensee urlaub machen war habe ich von dort aus auch nichts repariert. heute dann aber habe ich die lösung gut und einfach beschrieben auf: www.webhostinghero.com gefunden.

many thanks for that!