MiniGal Nano

How to MiniGal Nano auf dem eigenen Webserver

Wer gern ein paar Bilder auf seiner Website zeigen möchte und dafür auch noch ein hübsches Umfeld sucht mit Thumbnails,Kommentaren und so weiter aber keine Lust auf ein großes Galerie Paket mit Java Mysql und sonst was hat, dem empfehle ich MiniGal Nano.

Voraussetzung ist ein Webserver (ich empfehle Apache) sowie PHP5.

Die Installation ist sehr einfach:
1. MiniGal Nano runterladen und entpacken
2. Die entpackten Dateien in den Webseiten Ordner verschieben/uploaden
3. Config anpassen indem man die Datei config.php bearbeitet
4. Fotos in den ordner /photos uplaoden
5.Fertig!

Da das Originalprojekt schon längere Zeit ruht und nicht weiter entwickelt wurde empfehle ich die version von Zulutime oder Sébastien SAUVAGE zu verwenden.

Falls fragen bestehen meldet euch in den Kommentaren!

Links:
Original Version MiniGal Nano (wird wohl nicht mehr weiterentwickelt)

Modfizierte Version von Sébastien SAUVAGE

Modifizierte Version von Zulutime

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere